Bauchredner-Show

1000 Ideen –  16 Stimmen – 1 Bauchredner

Bauchredner-show
Empfehlen/Bookmark

Über Pat

Bauchredner und Schauspieler Patrick Martin ist ein Relikt aus dem vorigen Jahrtausend. Geboren wurde er ohne jegliche Schulbildung, die er mit einem 13jährigen Aufwand nachholte, ohne dadurch viel an Intelligenz einzubüßen. Einige Lehrer meinten sogar, er hätte einen I.Q. Als nicht nur seine Ärzte feststellen mussten, dass er chronisch katholisch ist, entschloss er sich, zum Diplom Studiengang der Theologie. Sein Schwerpunktfach Spiritualität schoss ihm gleich ins Blut und so schloss er ein Studium mit mehreren Promille an geistlichen Impulsen im Hirn als Diplom Theologe ab. Danach widmete er sich ernsthafteren Studien wie Clownerie, Schauspiel, Pantomime und ähnlichen lebenswichtigen Disziplinen. Als man ihm sagte: "Halt den Mund!", entschloss er sich das Bauchreden zu erlernen. Er tourte dann durchs deutschsprachige Gebiet, arbeitete auf vielen Bühne. Andere sahen ihm bei der Arbeit zu und amüsierten sich, während er im Schweiße seiner Füße sein Geld verdiente. Bei seinen Expeditionen durch deutsche Lande, bemerkte er mit Schrecken eine hohe Quote an Menschen, die nicht in der Lage waren mit dem Bauch zu reden. Um diesem Elend abzuhelfen gründete er die 1. Bauchrednerschule Europas. Noch immer können weit mehr als 17% der Deutschen nicht Bauchreden. Er hat also noch eine Menge zu tun. Selbst in Pfarreien und christlichen Gemeinde herrscht ein großer Mangel an guten Bauchrednern. Was nützt es, wenn man lebendige Gottesdienste feiert, heiligmäßige Pfarrer hat, die Gläubigen gestärkt aus der Kirche kommen, aber es fehlt an einer ordentlichen Bauchrednershow zur Erbauung von Seele und Zwerchfell. Aber natürlich ist ihm auch sein Privatleben wichtig: Aus seiner heterosexuellen Beziehung zu seiner Frau Margit Martin (alias Klara Scheibele) hat er nie ein Geheimnis gemacht. Zusammen haben sie sogar ein Projekt auf die Beine gestellt, das wirklich Hand und Fuß hat: Ihren Sohn Frank! Bleibt abzuwarten, ob Patrick Martin auch in Zukunft noch weitere sinnfreie Sachen unter die Leute bringt.
Dieser Beitrag wurde unter Bauchreden veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.